A21-MBKS-07 - SKT-A Seilklettertechnik Basiskurs

Seilklettertechnik

Mo, 06. Dez - Fr, 10. Dez 2021

Seminar MBKS

externe Anmeldung Anmeldeschluss

Der SKT-A Kurs stellt den Einstieg in das Baumklettern dar. Innerhalb einer Woche vermittelt der praxisorientierte Kurs alle Kenntnisse, die für ein sicheres und selbstständiges Arbeiten im Baum erforderlich sind. Dies umfasst den Aufstieg, das Bewegen und Positionieren im Außenastbereich, den Einsatz der Handsäge und den Abstieg. Der Aufstieg und das Klettern in der Außenkrone bilden die Schwerpunkte. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer z.B. wie Gefährdungsermittlungen durchgeführt werden und wie ein verletzter Kollege aus dem Baum gerettet wird.

Für den Lehrgang bitte hier anmelden!

Inhalte:

  • Material- und Knotenkunde, Einbautechniken des Klettersystems
  • Unfallverhütungsvorschriften, Rettungsverfahren
  • Baumsicherheitsbeurteilung, Aufstiegstechniken
  • Kletterübungen, verschiedene Sicherungssysteme, Arbeitspositionierung
  • Einsatz von Handsägen,

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Persönliche Schutzausrüstung (Es besteht die Möglichkeit, eine PSA für die Dauer des Kurses zu mieten bzw. auch nach Kursende zu erwerben. Bitte geben Sie dies bei Ihrer Anmeldung im Textfeld "Anmerkungen" an!)
    Wichtige Informationen zur Kletterausrüstung
  • Gültiger Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung für Arbeiten aus der Höhe (arbeitsmedizinische Untersuchung G41)
  • Ersthelferkurs, 9 UE (nicht älter als 2 Jahre)
  • Nachweis Baumfachkunde (siehe nachfolgenden Text) Bitte bei Ihrer Anmeldung im Textfeld "Anmerkungen" angeben, ob Baumfachkunde vorliegt oder Sie das Skript benötigen.

Achtung:

Die Berufsgenossenschaft SVLFG schreibt als Voraussetzung für eine Teilnahme am SKT-A-Kurs zwingend einen Nachweis der Baumfachkunde vor. Deshalb muss von jedem Teilnehmer ein entsprechender Fachkundenachweis als Voraussetzung für den SKT-A Kurs eingefordert werden. Ein Fehlen dieses Nachweises führt leider zum Kursauschluss.

Grob kann man sagen, der Nachweis über eine 3jährige "grüne" Ausbildung mit anschließender 3jähriger Berufserfahrung in der Baumpflege ODER der Nachweis einer 5-jährigen Tätigkeit in der Baumpflege reichen als Fachkundenachweis aus.

Wer diese Bedingungen nicht erfüllt, erhält von der MBKS ein Skript zur Baumfachkunde. Dieses wird Ihnen zusammen mit den anderen Unterlagen nach Zusage zum SKT A Kurs 14 Tage vor Kursbeginn zugesendet. Am ersten Tag des SKT-A-Kurses müssen Sie dann vor Kursbeginn eine kurze schriftliche Prüfung zum Inhalt des Skriptes absolvieren. Bitte bereiten Sie sich darauf vor! Im Anschluss erhält jede*r Teilnehmer*in ein entsprechendes Zertifikat zum Nachweis der Baumfachkunde. Die Kosten hierfür in Höhe von 130,90 € werden Ihnen zusammen mit den Lehrgangsgebühren in Rechnung gestellt.

Es gelten die AGB der MBKS.

 Dauer:  

5 Tage (40 UE á 45 min.), 8:00 – 17:00 Uhr
Am Montag beginnen die Kurse um 10:00 Uhr!

Abschluss:

Zertifikat der MBKS

Veranstaltungsort:            

LVGA e.V.

*

Zeit: 10:00 bis 17:00 Uhr

Zielgruppe(n): Fachkräfte

Plätze: 10 Teiln. maximal

Kosten: € 1.104,32
€ 130,90 Miete PSA

Anmeldeschluss: So, 21.11.2021

Referent(en)

Münchner Baumkletterschule
SKT-Seminare

Veranstaltungsort / Plan

Lehr und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e.V. (LVGA)
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück