571 - Schnittmaßnahmen an Bäumen mittels Arbeitsbühneneinsatz

Arboristik und Baumpflege: Arbeiten in der Krone

Mo, 18. Feb - Fr, 22. Feb 2019

Seminar

Ziele:

Das vorliegende Seminar „Schnittmaßnahmen an Bäumen…“ bildet die Grundlage für das nachfolgende Seminar „Kronensicherung“.

Zielgruppe:

Fachkräfte

Inhalte:

  • Biologische und rechtliche Grundlagen
  • Schnitttechniken gemäß ZTV-Baumpflege
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Einsatz von Arbeitsbühnen (VSG 4.2 Anl.2)
  • Schnitt an Alt- und Jungbäumen (Erhaltungs- und Erziehungsschnitt, Astringschnitt)

Zugangsvorrausetzungen:

  • Nachweis AS Baum I oder vergleichbar
  • Gültiger Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung für Arbeiten aus der Höhe (arbeitsmedizinische Untersuchung G41)
  • Persönliche Schutzausrüstung (Helm mit Gesichts- und Gehörschutz, Schnittschutzhose, -stiefel, -handschuhe und Arbeitsjacke)

Dauer und Veranstaltungsort:

5 Tage (40 UE á 45 min.), 8:00 - 15:30 Uhr (Pausen werden vom Dozenten mit der Gruppe festgelegt), LVGA e.V. Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Informationsbildschirm im Eingangsbereich.

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung LVGA e.V.

Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie  die aktuellen Informationen auf unserer Internetseite.

*

Zielgruppe(n): Fachkräfte

Plätze: 12 Teiln. maximal

Kosten: Nichtmitglieder € 599,00
Mitglieder € 529,00
Leihgebühr PSA € 40,00

Anmeldeschluss: Mo, 11.2.2019

Referent(en)

Fachreferenten der LAGF
Fachreferenten

Veranstaltungsort / Plan

LVGA
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück