20-009 - Gemüseraritäten

Gartenbau

Di, 07. Jul - Di, 07. Jul 2020

Seminar

Ziele:

Malabarspinat, Hörnchenkürbis, Knollenziest… Diese und viele weitere schmackhafte Gemüsearten sind bei uns weitgehend unbekannt, lassen sich aber leicht anbauen und bereichern den Speiseplan. Im Seminar werden Ihnen viele dieser Gemüsearten vorgestellt. Es gibt Tipps zu Ernte, Verwendung und Haltbarmachung sowie Hinweise zu Bezugsquellen.

Einige Gemüsearten werden im Musterbeet vor Ort angeschaut, geerntet und z.B. zu leckerem Salat verarbeitet und verzehrt.

Zielgruppe:

Gartenfreunde und Interessierte

Inhalte:

  • Porträts seltener Gemüsearten
  • Anbau und Ernte
  • Verwendung und Haltbarmachung
  • Zubereitung von Salaten aus seltenen Gemüsen

Zugangsvorrausetzungen:

wetterangepasste Kleidung

Dauer und Veranstaltungsort:

9:00 - 13:15 Uhr (Pausen werden von Dozentin mit der Gruppe festgelegt), LVGA e.V. Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Informationsbildschirm im Eingangsbereich.

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung LVGA e.V.

Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie  die aktuellen Informationen auf unserer Internetseite.

*

Zeit: 09:00 bis 13:15 Uhr

Zielgruppe(n): Gartenfreunde

Plätze: 12 Teiln. maximal

Kosten: € 39,00

Anmeldeschluss: Mo, 15.6.2020

Referent(en)

Frau Susanne Treis
Dipl.-Ing. agr, Inhaberin Gartencoach

Veranstaltungsort / Plan

Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e.V. (LVGA)
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück