G21-21 - Gärtnerischer Assistent / Assistentin

Gartenbau

Mo, 13. Sep - Fr, 05. Nov 2021

Seminar

8-wöchige Anpassungsqualifikation zum "Gärtnerischen Assistent / Assistentin" in der Grünen Branche.

Im Bereich des Produktionsgartenbaus zeigt sich immer mehr der Bedarf an fachlich gut geschultem Verkaufspersonal, das seine Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten sowohl im Bereich des Warenverkaufs und des Umgangs mit Kunden als auch im Bereich der Produktion und Kulturführung intensiviert, anpasst und erweitert. Die berufliche Qualifikation bietet gerade Menschen aus der Einzelhandelsbranche, An- und ungelernten gärtnerischen Helfern sowie Servicekräften aus diversen beruflichen Bereichen die Möglichkeit, hier ein neues Betätigungsfeld in der grünen Branche zu finden und erfolgreich mit Leben zu füllen.

Ziele:

Ziel der Anpassungsqualifikation ist die Vermittlung von theoretischen und praktischen Fachkompetenzen (Kenntnissen und Fertigkeiten) die zur Eingliederung in ein neues Betätigungsfeld innerhalb der Grünen Branche führen.

Zielgruppe:

Menschen mit gärtnerischer Grundbildung, Personal aus Einzelhandel, Gastronomie- und Hotelgewerbe, Arbeitsuchende, Interessierte am Berufsbild des Gärtners

Das Seminar ist über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AGVS) der Agentur für Arbeit buchbar!

Inhalte und Ablauf:

  • Gärtnerische Grundlagen
  • Grundlagen in der Pflanzenkunde
  • Vermehrung von Pflanzen
  • Maschinen und Geräte
  • Grundlagen des Pflanzenschutzes / Pflanzenschutz im Verkauf
  • General Management Basics
  • Grundkenntnisse der Floristik
  • Exkursionen in branchenspezifische Betriebe des Produktionsgartenbaus
  • Verkaufen und Beraten
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter sowie den Personalscouts des Fachverbandes und dem zukünftigen Arbeitgeber, in Kooperation mit der LVGA
  • Die Qualifizierung findet in praxisorientierten Bausteinen auf dem Gelände der LVGA in Großbeeren statt.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Abschlussqualifikation im Einzelhandel
  • Berufserfahrung in der Gastronomie oder Hotelgewerbe
  • Gärtnerische Grundbildung, Nachweis mehrjähriger Beschäftigung als Helfer/in in der grünen Branche
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Arbeitsuchende
  • Interessierte am Berufsbild des Gärtners

Dauer:  

40 Tage / 8 Wochen a 5 Tage          

Beginn 8:00 Uhr bis 15.30 Uhr

Veranstaltungsort:            

LVGA e.V.

*

Zeit: 08:00 bis 15:30 Uhr

Zielgruppe(n): Quereinsteiger

Plätze: 20 Teiln. maximal

Kosten: Gebühren:
Der Kurs ist über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AGVS) der Agentur für Arbeit als Maßnahme zur Aktivierung u. beruflichen Eingliederung buchbar.
Für Teilnehmer*innen ohne Vermittlungsgutschein: Kursgebühren auf Anfrage.

Anmeldeschluss: Mo, 16.8.2021

Referent(en)

Herr Uwe Mehlitz
Meister im Garten- und Landschaftsbau

Veranstaltungsort / Plan

Lehr und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e.V. (LVGA)
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück