L22-125 - Ausbildung zum Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN 79161/-1 und -2

Mit Prüfung

Mo, 30. Mai - Fr, 03. Jun 2022

Seminar

Ziele:

Seit Dezember 2017 besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung und Prüfung zum „Qualifizierten Spielplatzprüfer nach DIN 79161-1 und -2“ zu absolvieren. Die Norm regelt die bundesweit für alle akkreditierten Ausbildungsinstitute einheitlichen Anforderungen an die Durchführung der Ausbildung und die Abnahme der Prüfung. Nach bestandener Prüfung wird dem Prüfling mit einem entsprechenden Zertifikat die Berechtigung erteilt, jährliche Hauptinspektionen von Kinderspielplätzen und Abnahmeprüfungen neu errichteter Kinderspielplätze vorzunehmen.

Zielgruppe:

Fachkräfte und alle Personen, die jährliche Hauptinspektionen und Abnahmeprüfungen von Kinderspielplätzen durchführen.

Inhalte:

  • DIN 79161-1
  • Rechtliche Grundlagen und allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen
  • Verkehrssicherungspflicht und Produktsicherheit
  • Mängelfeststellung und Risikobewertung anhand von Beispielen
  • Anforderungen an die Spielplatzplanung gemäß DIN 18034
  • Sicherheitsmanagement für Kinderspielplätze sowie Inspektion und Wartung von Spielplatzgeräten gemäß DIN EN 1176 Teil 7
  • Allgemeine sicherheitstechnische Anforderungen an Spielplatzgeräte gemäß DIN EN 1176 Teil 1
  • Zusätzliche sicherheitstechnische Anforderungen für Gerätegruppen gemäß DIN EN 1176 Teile 2 bis 6
  • Anforderungen an Prüfberichte
  • Durchführung einer jährlichen Hauptinspektion
  • Anwendung der Prüfkörper an Spielplatzgeräten
  • Insbesondere wird auf aktuelle Veränderungen in der Normung eingegangen und die Rechtsprechung berücksichtigt

Zugangsvorrausetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • mindestens dreijährige, auf Spielplatzgeräte bezogene Berufserfahrung

Dauer und Veranstaltungsort:

5 Tage (40 UE - á 45 min.), 8:00 - 15:30 Uhr (Pausen werden vom Dozenten mit der Gruppe festgelegt), LVGA e.V. Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Informationsbildschirm im Eingangsbereich.

Abschluss:

Zertifikat „Qualifizierter Spielplatzprüfer nach DIN 79161“ (FLL/BSFH).

Achtung:

Die Dauer der Prüfung ist abhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Der Termin für die Übergabe der Zertifikate wird erst am Prüfungstag bekannt gegeben.
Das Zertifikat muss alle 3 Jahre erneuert werden!

Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie  die aktuellen Informationen auf unserer Internetseite.

*

Zeit: 08:00 bis 15:30 Uhr

Zielgruppe(n): Fachkräfte

Plätze: 12 Teiln. maximal

Kosten: Nichtmitglieder € 1.449,00
Mitglieder € 1.229,00

Anmeldeschluss: Mo, 23.5.2022

Referent(en)

Herr Dipl.Ing Harald Onischka
GAO-Gesundheits- und Arbeitsschutz Onischka

Herr Frieder Fischer

Veranstaltungsort / Plan

Lehr und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e.V. (LVGA)
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück