L21-15 - WDA Seminar – Gute Ausbildung als Arbeitgebermarke

GaLaBau/ Angebote für Ausbilder

Mi, 10. Feb - Do, 11. Feb 2021

Seminar

Jeder Ausbildungsbetrieb hat einen Auftritt, der von außen wahrgenommen wird. Er entscheidet darüber, ob wir attraktiv sind und wie gut wir Nachwuchskräfte anziehen können. Wie möchten wir wahrgenommen werden und von wem? Wie setzt sich unsere Zielgruppe zusammen und was wünschen sich die jungen Menschen von einem künftigen Ausbildungsbetrieb? Was sind unsere Stärken als Ausbildungsbetrieb und wie können wir unsere Arbeitgebermarke wirksam kommunizieren? Das Konzept des Employer Branding – der Aufbau einer Arbeitgebermarke – verbindet den Außenauftritt immer mit der im Unternehmen gelebten Ausbildungsqualität.

Was sind die wichtigsten Werkzeuge, um eine gute Ausbildung im eigenen Unternehmen voranzubringen?  Das Seminar zeigt Möglichkeiten auf, die von jedem Ausbildungsbetrieb umgesetzt werden können.

Zielgruppe:

Ausbilder GaLaBau.

Inhalte:

  • Was ist eine Arbeitgebermarke
  • Erwartungen der Jugendlichen an die Ausbildung
  • Meine Visitenkarte als Ausbildungsbetrieb
  • Soziale Medien in der Kommunikation
  • Vielfalt der Bewerber
  • Checkliste Azubiauswahl
  • Den Bewerbungsprozess erfolgreich gestalten
  • Übernahmegarantie schon zu Beginn?
  • Checkliste gute Ausbildung
  • Erfolgreich kommunizieren mit Jugendlichen

Methoden:

Kurzvorträge, Diskussionen, Einzelarbeiten, praktische Übungen in Kleingruppen anhand von Beispielen aus dem Alltag der Teilnehmenden, Auswertungsrunden

Zugangsvorrausetzungen:

keine

Dauer:

Das Seminar wird als 1,5-tägiges Seminar durchgeführt.

  • 10.02.2021 09:00 bis 16:00 Uhr
  • 11.02.2021 09:00 bis 13:00 Uhr

Pausen werden vom Dozenten mit der Gruppe festgelegt, LVGA e.V. Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Informationsbildschirm im Eingangsbereich.

Dozent:

Susanne Preuß, Betriebswirtin, selbstständig als Persönlichkeitscoach, Kommunikationsberaterin und Trainerin, ehrenamtlich tätig als Führungskräftetrainerin der Ev. Landeskirche in Württemberg.

www.susannepreuss.com

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie  die aktuellen Informationen auf unserer Internetseite.

*

Zeit: 09:00 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe(n): Fachkräfte, Ausbilder im GaLaBau

Plätze: 17 Teiln. maximal

Kosten: AuGaLa-umlagepflichtige Betriebe frei
Alle anderen Betriebe € 280,00

Anmeldeschluss: Mo, 25.1.2021

Referent(en)

Fachreferenten für das Projekt

Veranstaltungsort / Plan

Lehr und Versuchsanstalt für Gartenbau und Arboristik e.V. (LVGA)
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück