Pflichtkurse

Übersicht GaLaBau Pflicht 1

Maschinen und Geräte im GaLaBau 2
Erd- und Rasenbau – Großmaschinenlehrgang

Grossmaschine

  • Arbeitssicherheit, UVV für den Umgang mit Erdbaumaschinen
  • Grundlagen Motorentechnik
  • Praktische Übungen mit Radlader, Kompaktlader, Minibagger, Vibrationswalze, Rüttelplatte, Vibrationsstampfer
  • Grundlagen Ladungssicherung, Verladeübung mit Rampe
  • Wartung, Reinigung und Pflege der Maschinen

Dauer:    5 Tage

 

Vermessung und Baustellenabwicklung

Kurs 09 2014 09 18 003

    • Pflanzenerkennung
    • Grundlagen der Vermessung mit Schwerpunkt Nivellier: Funktion, Einsatz und Kontrolle von Niveliergeräten
    • Verschiedene Messverfahren (Polarverfahren, Liniennivellement)
    • Abrechnung von Baustellen
    • Arbeitssicherheit auf Baustellen
    • Erstellung und Abwicklung einer Baustelle
    • Arbeiten nach absoluten Höhen

Dauer:   5 Tage

Motorsägenlehrgang Arbeitssicherheit Baum 1 – Brandenburg
 (5 Tage)

Kettensaege

Achtung: Vorsorgeuntersuchung H9 (G25, G41) vor Kursaufnahme

  • Motorsägenschein AS Baum 1
  • PSA, aktive und passive Sicherheitseinrichtungen
  • Unfallverhütung (VSG 1.2 und 4.2. der SVLFG)
  • Wartung und Pflege der Arbeitsgeräte
  • Motorsägeneinsatz in der Praxis
  • Prüfung. Gefährliche Baumarbeiten

Dauer:  5 Tage

Motorsägenlehrgang Arbeitssicherheit Baum 1 - Berlin (5 Tage)
mit Kleinmaschinen  (2 Tage)

02 Kleinmaschinenkurs 017

Achtung: Vorsorgeuntersuchung H9 (G25, G41) vor Kursaufnahme

  • Motorsägenschein AS Baum 1
  • PSA, aktive und passive Sicherheitseinrichtungen
  • Unfallverhütung (VSG 1.2 und 4.2. der SVLFG)
  • Wartung und Pflege der Arbeitsgeräte
  • Motorsägeneinsatz in der Praxis
  • Prüfung. Gefährliche Baumarbeiten
  • Aufbau und Funktionen einfacher Kleinmaschinen und Geräte, UVV, Wartung und Pflege
  • Praktische Anwendung (z.B. Freischneider, Flex, Steinsäge, Fräsen, Motorsäge, Mäher u.a.)

Dauer:  7 Tage

Pflanz 2 - Pflanzenenverwendung nach Lebensbereichen
Schwerpunkt Stauden (5 Tage)

04 staude

  • Pflanzenerkennung
  • Planung eines Hausgartens
  • Besprechung der Planung
  • Baustellenorganisation
  • Anlage und Pflege von Staudenbeeten
  • Herstellen einer Kleinbaustelle mit eigener Pflanzplanung

Dauer:  5 Tage

Erstellung von Belagsflächen

pflastern

  • Theorie: Wegebau, Pflasterverbände aus Natur- und Kunststeinen, Wassergebundene Wegedecken, Arten der Verdichtung
  • Herstellung von verschiedenen Natursteinpflasterflächen, z.B. Reihenpflaster, Passe, Segmentbogen, Schuppenpflaster und Mosaik-, Kleinstein- und Großsteinpflaster

Dauer:  5 Tage

Pflanzenschutzsachkunde (3 Tage)

Pflanzenschutz GaLaBau

  • Fachpraktischer Pflanzenschutz mit Fachkenntnissen
  • Gute fachliche Praxis
  • Schadursachen, Schadensdiagnose, Verfahren
  • Pflanzenschutzmaßnahmen
  • Hygienemaßnahmen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Arbeiten mit Pflanzenschutzgeräten